Helms & Kollegen | Tätigkeitsbereiche

Helms & Kollegen – Gebäude
Helms & Kollegen – General-Register

Telefon 04243 93660 | Fax 04243 936612 | E-Mail info@helms-kollegen.de

Kanzlei Helms und Kollegen

Helms & Kollegen | Tätigkeitsbereiche

Urteile und weitere Artikel zu den Tätigkeitsbereichen finden Sie im Archiv.

Agrarrecht

  • Agrarspezifische Fragen des besonderen Schuldrechts (z.B. Landpachtrecht)
  • Produkthaftungsrecht in Verbindung mit den Grundzügen des Lebensmittelrechts
  • Jagd- und Jagdpachtrecht
  • Besonderheiten des Erb- und Familienrechts (z.B. Hofübergabe nach HöfeO)
  • Besonderheiten der Vertragsgestaltung und besondere Vertragstypen (z.B. landwirtschaftliche Kooperationen, Maschinengemeinschaften, Absatz- und Einkaufsverträge inkl. AGB, Gesellschaften, Bewirtschaftungsverträge, Erwerb landwirtschaftlicher Betriebe)
  • Recht der Genehmigungsverfahren (z.B. BImSchG, BauGB, Anlagen zur Verarbeitung nachwachsender Rohstoffe und agrarrechtliche Besonderheiten erneuerbarer Energien)
  • Grundzüge des Umweltrechts
  • Natur- und Pflanzenschutzrecht
  • Düngemittel- und Saatgutverkehrsrecht, Sortenschutzrecht
  • Tierschutz-, -zucht- und -seuchenrecht
  • Flurbereinigungs- und Flurneuordnungsverfahren
  • Grundstücksverkehrs- und Landpachtverkehrsrecht
  • Forstrecht, Jagd- und Fischereirecht
  • Landwirtschaftliches Steuerrecht
  • Staatsbeihilfenrecht, Agrarbeihilfenrecht, Cross-Compliance Verpflichtungen
  • Agrarspezifisches Ordnungswidrigkeiten- und Strafrecht
  • Agrarspezifisches EU-Recht einschließlich seiner Umsetzung in nationales Recht (Landwirtschaft und Umwelt, Verordnungen und Richtlinien)
  • Landwirtschaftliches Verfahrensrecht

Arbeitsrecht

  • Abschluss und Änderung des Arbeits- und Berufsausbildungsverhältnisses
  • Beendigung von Arbeitsverhältnissen
  • Kündigungsschutz, Schutz besonderer Personengruppen, insbesondere der Schwangeren und Mütter, der Schwerbehinderten und Jugendlichen
  • Grundzüge der betrieblichen Altersversorgung
  • Grundzüge des Arbeitsförderungsrechts und des Sozialversicherungsrechts
  • Kollektives Arbeitsrecht (Tarifvertrags-, Personalvertretungs- und Betriebsverfassungsrecht, Grundzüge des Arbeitskampf- und Mitbestimmungsrechts)
  • Verfahrensrecht

Erbrecht

  • Materielles Erbrecht unter Einschluss erbrechtlicher Bezüge zum Familien-, Stiftungs- und Sozialrecht
  • Vorweggenommene Erbfolge, Vertrags- und Testamentsgestaltung
  • Testamentsvollstreckung, Nachlassverwaltung, Nachlassinsolvenz und Nachlasspflegschaft
  • Erbscheins Verfahren, Verfahrens- und Prozessrecht
  • Höferecht
  • Pflichtteilsrecht

 

Familienrecht

  • Materielles Ehe-, Familien- und Kindschaftsrecht
  • Familienrechtliche Bezüge zum Erb-, Gesellschafts-, Sozial- und Steuerrecht und zum öffentlichen Recht
  • Recht der nichtehelichen Lebensgemeinschaft und der Lebenspartnerschaft
  • Familienrechtliches Verfahrens- und Kostenrecht
  • Internationales Privatrecht im Familienrecht
  • Theorie und Praxis familienrechtlicher Mandatsbearbeitung und Vertragsgestaltung

Gesellschaftsrecht

Gründung

Wir beraten Sie gern anlässlich der Gründung einer neuen Gesellschaft - gleichgültig in welcher Gesellschaftsform.

Unter Einbeziehung Ihres Wirtschaftsprüfers/Steuerberaters suchen wir für Sie die richtige Gesellschaftsform, sei es nun bei der Neugründung eines Unternehmens oder bei der Umwandlung, Verschmelzung, Abspaltung in eine andere Gesellschafts- form. Unerlässlich ist dabei allerdings die Zusammenarbeit mit Ihrem steuerlichen Berater, um ein Gesamtkonzept für Sie zu entwickeln.

Begleitung und Betreuung gesellschaftlichen Handelns

Nicht nur anlässlich der Gründungsphase, Umwandlung oder Abspaltung in neue Gesellschaftsformen begleiten wir Sie gerne, sondern darüber hinaus auch anlässlich Ihrer weiteren gesellschaftsrechtlichen Tätigkeiten. Auch an den Gesellschafterversammlungen nehmen wir auf Wunsch teil. Dabei gilt es häufig, Auseinandersetzungen zwischen mehreren Gesellschaftern zu schlichten oder überhaupt die gesamte Gesellschafterversammlung zu moderieren und abzuwickeln.

Oftmals lassen sich durch unsere Einschaltung als neutrale Dritte Auseinandersetzungen zwischen Gesellschaftern vermeiden. Selbstverständlich vertreten wir Sie persönlich auch als Gesellschafter zur Wahrung Ihrer Rechte gegenüber anderen Gesellschaftern in Gesellschafterversammlungen.

Liquidation

Auch anlässlich der Liquidation Ihrer Gesellschaft sind wir gern für Sie tätig, sei es durch entsprechende Vorschläge für die Abwicklung der Gesellschaft, andererseits auch durch Verschmelzung der einzustellenden Gesellschaft auf eine Privatperson oder andere Gesellschaften.

Abhängig sind diese Empfehlung stets von Ihrer persönlichen und wirtschaftlichen Interessenlage, die wir gemeinsam unter Einschaltung Ihres Wirtschaftsprüfers oder Steuerberaters erarbeiten und für Sie erfolgreich durchführen.

Miet- und Wohneigentumsrecht

  • Recht der Wohnraummietverhältnisse
  • Recht der Gewerberaummietverhältnisse und Pachtrecht
  • Wohnungseigentumsrecht
  • Maklerrecht, Nachbarrecht und Grundzüge des Immobilienrechts
  • Miet- und wohnungseigentumsrecht im Bezug auf das öffentliche Recht, einschließlich Steuerrecht
  • Miet- und wohneigentumsrechtliche - Besonderheiten des Verfahrens- und Vollstreckungsrechts

Steuerrecht

  • Steuerrechtliche Beratung
  • Strafverteidigung in Steuerstrafsachen

Diese Tätigkeiten finden nur in Abstimmung mit einem Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer der Mandanten statt.

Verkehrsrecht

  • Verkehrsunfallregulierung
  • Ansprüche aus Kraftfahrzeugkauf, -leasing, -reparatur
  • Versicherungsrecht (Kraftfahrzeughaftpflichtversicherung, Teilkasko- / Vollkaskoversicherung)
  • Verkehrsstraf- und Verkehrsordnungswidrigkeitenrecht
  • Fahrerlaubnisrecht

Versicherungsrecht

  • Sachversicherungsrecht (Recht der Fahrzeug-, Gebäude-, Hausrat-, Reisegepäck-, Feuer-, Einbruchdiebstahl- und Bauwesenversicherung)
  • Recht der privaten Personenversicherung (insbesondere das Recht der Lebens-, Kranken-, Reiserücktritts-, Unfall- und Berufsunfähigkeitsversicherung)
  • Haftpflichtversicherungsrecht (insbesondere das Recht der Pflichtversicherung, privaten
    Haftpflicht-, betrieblichen Haftpflicht-, Haftpflichtversicherung der freien Berufe, Umwelt- und Produkthaftpflicht-, Bauwesenversicherung)
  • Rechtsschutzversicherungsrecht
  • Vertrauensschadens- und Kreditversicherungsrecht

BÜROZEITEN: 08:00 - 12:30 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr • Mittwochnachmittag geschlossen • Freitag bis 17:00 Uhr